Rhein-Neckar-Netz.de

Aktuelles aus Mannheim und Umgebung

-->
Großen Torhunger hatten die Spieler unser neuformierten A-Jugend am vergangenen Samstag in der Kronauer Mehrzweckhalle. Die Gäste aus dem bayrischen Friedberg, mit 0:4 Punkten ins Badische angereist, wurden von der ersten Sekunde an mächtig unter Druck gesetzt. Zahlreiche Ballgewinne wurden zielstrebig zu Torerfolgen umgewandelt, so dass bereits nach kurzer Zeit die Frage nach dem Sieger beantwortet war. Obwohl sich die ersatzgeschwächten Gäste redlich bemühten, gelang es ihnen nur selten Nadelstiche gegen unsere Abwehr zu setzen.» weiterlesen
Die Jung-Löwen bleiben auch im dritten Spiel in Serie sieglos. Die Bundesliga- Nachwuchs musste am frühen Sonntagabend beim TV Groß-Umstadt antreten. Die Odenwälder siegten in einer hektischen Partie gegen die Jung-Löwen mit 31:28 (11:12). Durch die erneute Niederlage rutschen die Gelbhemden auf den vorletzten Tabellenplatz der dritten Liga.» weiterlesen
Handball-Zweitligist SG Leutershausen trifft in  einem Testspiel am Donnerstag auf die Rhein-Neckar Löwen. Anwurf in der Leutershausener Heinrich-Beck-Halle ist um 19 Uhr. „Wir haben in der spielfreien Zeit nach einem guten Gegner gesucht und bei der SGL angefragt“, erklärt Löwen-Coach Gudmundur Gudmundsson. „Und wir mussten nicht lange überlegen“, sagt SGL-Sportchef Uli Roth zur prompten Zusage. Das Bundesliga-Duell der Löwen in Hamburg war vom kommenden Wochenende auf den 7. November verlegt worden.» weiterlesen
Oliver Roggisch, Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, lehnt einen Verzicht auf die Weltmeisterschaft im Januar 2013 in Spanien ab. "Für mich ist es eine Ehrensache, für mein Land zu spielen", sagte der Abwehrchef des Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen am Sonntagabend im "Sportclub" des "NDR"-Fernsehens.» weiterlesen
Mannheim. Der Saisonstart der Rhein-Neckar Löwen und das "Wie" sorgen in Handballkreisen für Gesprächsstoff. Nach deutlicher Etatreduzierung sind die Badener aktuell die einzige Mannschaft ohne Punktverlust im Oberhaus. Basis für den Erfolg ist die gute Abwehrarbeit, und daran hat Oliver Roggisch einen nicht unerheblichen Anteil, denn der Defensivspezialist durchlebte in der jüngeren Vergangenheit eine Wandlung und spielt besser denn je.» weiterlesen
München/Mannheim - Weniger Geld, keine übersteigerten Erwartungen und ein rundum erneuerter Kader: Das ist das neue Erfolgsrezept der Rhein-Neckar Löwen. Seit dem Ausstieg von Geldgeber Jesper Nielsen vor wenigen Monaten, dem damit verbundenem Umbruch im Kader und einer ungewöhnlichen Vorbereitung läuft es bei den Mannheimern besser denn je. Mit 10:0 Punkten führt das Team von Cheftrainer Gudmundur Gudmundsson die Tabelle der DKB Handball-Bundesliga an. Keinen einzigen Punkt gaben die Löwen bisher ab - und das gelang noch nicht einmal dem Zu-Null-Meister von 2012 THW Kiel. » weiterlesen
Initiiert vom Partner REWE trifft die SG Nußloch am Dienstag, 2. Oktober, in einem Benefizspiel auf die Rhein-Neckar Löwen. Um 19 Uhr wird die Partie zwischen dem baden-württembergischen Oberligisten und der Bundesligatruppe in der Nußlocher Olympiahalle angeworfen.» weiterlesen
Der BMW 3er Touring feiert Premiere: Am Samstag, 22. September, lädt die BMW Niederlassung Mannheim (Neckarauer Straße 164-166)  von 10 bis 16 Uhr zur Präsentation ein. An einem Tag voller Highlights werden neben dem neuen BMW 3er Touring auch der neue BMW 1er 3-Türer und der neuer BMW X1 Facelift am Start sein. Das werden sich auch die Löwen nicht entgehen lassen und besuchen ihren Partner: Ab 12 Uhr werden Goran Stojanovic, Alexander Petersson und Jonas Maier dort Autogramme schreiben. » weiterlesen
OFTERSHEIM. Luca Berger erlebt gerade eine aufregende Zeit: Am Freitag wurde er eingeschult, am Samstag besuchte er mit Papa Norbert und seinem großen Bruder Jonas das Spiel der Rhein-Neckar-Löwen gegen Wetzlar und gestern stand der erste Unterrichtstag an der Friedrich-Ebert-Schule (FES) an. Seiner Heimatzeitung erzählt der Sechsjährige von seinen Erlebnissen in der vergangenen Tagen.» weiterlesen
Am 1. November wird es ernst: Für die deutsche Männer-Nationalmannschaft beginnt die Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2014 in Dänemark. In der Mannheimer SAP Arena geht es dann gegen Montenegro. Nun steht auch die Anwurfzeit für dieses Duell fest: Gespielt wird ab 19 Uhr, die Halle öffnet um 18 Uhr.» weiterlesen

Über uns

Die Region Rhein-Neckar, auch bekannt als Rhein-Neckar-Dreieck, befindet sich im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Wichtige Städte der Region sind Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Ladenburg und Ludwigshafen.
Im Jahr 2005 ist die Region mit ihren über 2 Millionen Einwohnern sogar zur Metropolregion ernannt worden.

Twitter

    Fotos aus dem Delta

    OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)