Rhein-Neckar-Netz.de

Aktuelles aus Mannheim und Umgebung



Die Rhein-Neckar Löwen haben im ersten Härtetest der Saisonvorbereitung ein Unentschieden erzielt. Die Partie gegen den Ligakonkurrenten VfL Gummersbach in der Kronauer Mehrzweckhalle endete 30:30. Erfolgreichster Werfer für die Löwen war Kapitän Uwe Gensheimer mit 10 Treffern. Das letzte Tor der Partie markierte ausgerechnet Löwen-Keeper Jonas Maier. Nach einer letzten Auszeit der Badener drei Sekunden vor Schluss nahm sich der frisch gebackene Junioren-Europameister den Ball, passte ihn weit in Richtung VfL-Tor, Andy Schmid täuschte an, ließ die Harzkugel jedoch durch gehen- Ausgleich zum 30:30 und großer Jubel im gelb-blauen Lager, denn für dieses Remis mussten die Löwen ordentlich kämpfen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema bei Rhein-Neckar Löwen News Feed

Kategorie: Mannheim

Kommentieren

Über uns

Die Region Rhein-Neckar, auch bekannt als Rhein-Neckar-Dreieck, befindet sich im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Wichtige Städte der Region sind Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Ladenburg und Ludwigshafen.
Im Jahr 2005 ist die Region mit ihren über 2 Millionen Einwohnern sogar zur Metropolregion ernannt worden.

Twitter

    Fotos aus dem Delta

    Tw 318OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)