Rhein-Neckar-Netz.de

Aktuelles aus Mannheim und Umgebung

Bitter für Lund und Groetzki (RNZ)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 16.04.2012.


In Hamburg saß er auf der Bank. 60 Minuten lang. Patrick Groetzki war angeschlagen, nicht einsatzfähig im Spitzenspiel zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem HSV Hamburg. Ab und an zuckte er mal, so, als wolle er rein, raus auf die rechte Außenbahn. Tore werfen. Einfach mal wieder wirbeln. Das war am letzten Dienstag. Vier Tage später fehlte er dann ganz. Der Pforzheimer war am Samstag gegen dieTuSN-Lübbecke nicht in der Halle. Er schonte sich, erholte sich vom Vortag, von seiner Meniskus-Operation. Denn das, was Trainer Gudmundur Gudmundsson kürzlich noch befürchtet hatte, trat nun ein: Es gab keine andere Option als den OP-Tisch.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema bei Rhein-Neckar Löwen News Feed

Kategorie: Mannheim

Kommentieren

Über uns

Die Region Rhein-Neckar, auch bekannt als Rhein-Neckar-Dreieck, befindet sich im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Wichtige Städte der Region sind Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Ladenburg und Ludwigshafen.
Im Jahr 2005 ist die Region mit ihren über 2 Millionen Einwohnern sogar zur Metropolregion ernannt worden.

Twitter

    Fotos aus dem Delta

    Tw 318OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)