Rhein-Neckar-Netz.de

Aktuelles aus Mannheim und Umgebung

Frech, sympathisch und für den Gegner gefährlich (MM)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 04.09.2012.


Mannheim. So richtig kann es Marius Steinhauser immer noch nicht glauben. Plötzlich plaudert er mit Weltmeister Oliver Roggisch in der Kabine, wirft sich mit Bundesliga-Torschützenkönig Uwe Gensheimer im Training die Bälle zu - und vor allem sorgt er selbst in der Handball-Bundesliga für Furore. Zwei Spiele bestritt der 19-Jährige bislang für die Rhein-Neckar Löwen, als einziger Profi aus dem badischen Ensemble stand er die kompletten 120 Minuten auf der Platte. Der Rechtsaußen versenkte bei den Siegen in Göppingen und Melsungen sieben von acht Würfen im Tor. Steinhausers Bilanz ist nicht nur tadellos, sondern grandios. Denn sein einziger Fehlversuch brachte ihm immerhin einen Siebenmeter ein.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema bei Rhein-Neckar Löwen News Feed

Kategorie: Mannheim

Kommentieren

Über uns

Die Region Rhein-Neckar, auch bekannt als Rhein-Neckar-Dreieck, befindet sich im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Wichtige Städte der Region sind Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Ladenburg und Ludwigshafen.
Im Jahr 2005 ist die Region mit ihren über 2 Millionen Einwohnern sogar zur Metropolregion ernannt worden.

Twitter

    Fotos aus dem Delta

    OEG_120_199812OEG_116_199812OEG_45_199812OEG_97_199812OEG_104_199812OEG_98_199812OEG_99_199812OEG_116_199812OEG_98_199812OEG_93_199812OEG_96_199812OEG_97_199812