Rhein-Neckar-Netz.de

Aktuelles aus Mannheim und Umgebung

Konkursmasse Kopenhagen bei den Löwen kein Thema (MM)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 02.08.2012.


MANNHEIM. Etwa ein Dutzend Weltklasse-Handballer sind auf dem Markt. Ablösefrei. Und dringend auf der Suche nach einem neuen Klub. Denn die Zeit drängt, Ende August starten die ersten europäischen Ligen. Keine Frage: Nach der Pleite des dänischen Spitzenvereins AG Kopenhagen wird der Transfermarkt in Bewegung kommen. Klar ist aber auch: Bundesligist Rhein-Neckar Löwen wird sich an der Kopenhagener Konkursmasse nicht bedienen. "Unser Budget ist ausgereizt. Wir haben ja bereits vor knapp einem Jahr durch diverse Maßnahmen den Kurswechsel eingeleitet", sagte Manager Thorsten Storm (Bild).

Lesen Sie mehr zu diesem Thema bei Rhein-Neckar Löwen News Feed

Kategorie: Mannheim

Kommentieren

Über uns

Die Region Rhein-Neckar, auch bekannt als Rhein-Neckar-Dreieck, befindet sich im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Wichtige Städte der Region sind Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Ladenburg und Ludwigshafen.
Im Jahr 2005 ist die Region mit ihren über 2 Millionen Einwohnern sogar zur Metropolregion ernannt worden.

Twitter

    Fotos aus dem Delta

    Tw 318OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)OEG (Oberrheinische Eisenbahn Gesellschaft)